Gemeinsam für

einen grüneren Planeten

Die Impact-App mit dem Gaming-Faktor für eine nachhaltige Zukunft - The Fortunate Planet

Lass uns das Abfallmanagement zum Handy-Spiel machen

Die App gegen die globale Abfallkatastrophe

Die Impact-App, welche dir die Möglichkeit gibt, die globale Abfallkatastrophe aktiv anzugehen und dabei spielerisch die Welt zu verändern.

Die Impact-App “The Fortunate Planet” klärt über korrektes Recycling auf, belohnt die Nutzer und dokumentiert ihre umweltfreundlichen Aktivitäten auf spielerische Art. Die neue Suchfunktion zeigt für Produkte und Materialarten die nächste Entsorgungsmöglichkeit auf der interaktiven Karte. Nebst Recycling-Tipps können die Nutzer auch eine Bewertung abgeben und Produkte selbst hinzufügen.

Jedes Stück korrektes Recycling zählt und spart CO2. Damit das im Alltag gelingt und auch noch Spass macht, hat das Start-up hinter der Impact-App “The Fortunate Planet” einen neuartigen Ansatz entwickelt: Jeder Nutzer sammelt EcoCredits für korrektes Recycling sowie für das Hinzufügen von Abgabestellen und Produkten in der App. So entsteht durch die Nutzergemeinde eine umfassende, globale Datenbasis. Die Punkte können direkt in der App im “Green Marketplace” in nachhaltige Belohnungen von ausgewählten Sponsoren eingetauscht werden.

Impact-Plattform

Belohnungs-Plattform

Werde Teil unserer Bewegung

Download the app now!

Wie funktioniert die App?

Es ist ganz einfach!

Entsorgungspunkte hinzufügen
Füge Entsorgungsstellen in deinem Gebiet hinzu und klassifiziere die verschiedenen Arten, um anderen Usern dabei zu helfen, ihren Abfall richtig zu trennen
Müll entsorgen
Erfahre wie du deinen Abfall richtig entsorgen kannst und wo sich die nächste Entsorgungsstelle befindet. Hilf mit, eine Kreislaufwirtschaft zu schaffen
Melden
Melde der Community, wenn du volle oder unbenutzte Entsorgungsstellen siehst. Sende eine Benachrichtigung, um ein besseres Abfallmanagement zu gewährleisten.

Impact-Plattform

Fordere deine Freunde heraus und sei ein Teil der Bewegung, um gemeinsam umweltfreundlich zu handeln. Gemeinsam schaffen wir einen Einfuss auf eine nachhaltige Zukunft und eine moderne Kreislaufwirtschaft

Gemeinsam können wir einen Einfluss auf bessere Recyclingraten und eine funktionierende Kreislaufwirtschaft nehmen. Eine nachhaltige Zukunft beginnt mit dir

Füge Abgabestellen hinzu, berichte über volle oder kaputte Mülleimer und beeinflusse ein positives Abfallmanagement. Ja, auch du kannst Einfluss darauf nehmen

Belohnungs-Plattform

Sammle EcoCredits für ein umweltfreundliches Handeln. Lade andere User ein mitzumachen und zeige, wie ein nachhaltiges Handeln beeinflussen kann. Werde zu einem "Fortunate Ambassador"

Schau im Green Marketplace vorbei und lerne unsere nachhaltigen Partner kennen. Tausche deine gesammelte EcoCredits gegen spannende Rabatte und Preise

Wenn wir Gutes tun, fühlen wir uns gut. Mitmachen und belohnt werden. Unsere Spiele-App macht Spaß und hilft dem Planeten. Wir zählen auf dich, damit wir gemeinsam Schritt für Schritt die Welt verändern können

Hast du offene Fragen oder Feedback? Nimm Kontakt mit uns auf!

Willst du wissen, was andere Trash-Pandas sagen?

Klasse durchdachte App, damit Müll gar nicht erst in der Natur landet. Ich sehe hier großes Potenzial, um unsere jüngere Generation zu mehr Umweltbewusstsein zu bewegen, da die App wie ein Spiel aufgebaut ist. Pokémon go war gestern, hier kommt ein "Spiel" in der Natur, von dem zur Abwechslung die Natur profitiert. Ich freu mich auf die vielen neuen Funktionen, bis dahin werde ich schonmal viele Mülleimer spotten.
cropped-App_Symbol-1
Beatrice M.
It is an easy to use app. It will go a long way in helping us keep our environment tidy.
cropped-App_Symbol-1
Moses A.
A very good idea. Congrats!
cropped-App_Symbol-1
Jean S.
Coole Sache und spielerisch gelöst! Ein Schritt in die richtige Richtung für eine nachhaltige Entsorgung!
cropped-App_Symbol-1
Marius K.
Great app! ✌
cropped-App_Symbol-1
19.03.2021
mitabas

Warum?

NUR 58 % UNSERER WIEDERVERWERTBAREN ABFÄLLE WERDEN RECYCELT!

  • Globale Menge an Plastikmüll: 400 Millionen Tonnen (2019).
  • Globale Plastikrecyclingquote: Nur 18% (2018).
  • Nicht recycelt: 82 % (328 Millionen Tonnen Kunststoff) 
  • Blechdosen: 66.8% (2019)
  • Eisenschrott in Fahrzeugen: 106% (2019)
  • Konstruktionsstahl: 98% (2019)
  • Geräte: 90% (2019)
  • Bewehrungsstahl: 70% (2019)

Im Jahr 2019 wurden rund 538 Millionen Tonnen Abfall entweder verbrannt, landeten auf einer Mülldeponie oder in der Natur...

...UND WIR PRODUZIEREN JEDES JAHR MEHR ABFALL.

Für einen der Gründe sind wir alle verantwortlich:

Der Aufwand, einen Materialreinheitsgrad >80% zu erreichen, ist immens:
Meistens werden unterschiedliche Materialien im Müll gemischt (Plastik, Papier, Glas etc.).
Das Verfahren zum Sortieren und Trennen von Materialien, um einen hohen Reinheitsgrad zu erreichen, ist ressourcenintensiv und daher für die meisten Abfallunternehmen nicht rentabel.

Wir brauchen eine höhere Recyclingquote, um die Vermüllung der Natur zu stoppen.

Um dies zu erreichen, benötigen wir einen Reinheitsgrad pro Abfallmaterial von über 80%, bevor es beim Recycler ankommt!

A citizen movement for a sustainable planet – the fortunate planet.

Kontakt

E-Mail

Pascal Ritter

CEO

Alin Bridusescu

CTO

Marc Boonekamp

Kooperationen

Gaby

Gabriele Aebli

PR

The Fortunate Planet

Digital solutions that empower you to create a sustainable planet

 

Über uns

Green Marketplace 

Presse